Indiohilfe Ecuador
 

 

August 2017

Die meisten Arbeiter waren im Urlaub, nur in der Schreinerei gab es Kurse.

In der Hauswirtschaftschule wurde die Decke erneuert.

Die Ernte ist die schlechteste seit 1982. Die Saatgutbank hat schwere Verluste, aber sie funktioniert zum Glück noch. Die armen Bauern haben keinen Schaden, weil sie bei Missernte den Kredit nicht zurückzahlen brauchen.

40 Feuererwehrleute die bei einem Flächenbrand im Einsatz waren, wurden von der Indiohilfe verpflegt.

 Daueraufträge

74 Indiofreunde haben einen monatlichen Dauerauftrag. Sie geben uns dadurch eine  Planungssicherheit. Vergelt´s Gott für jeden Dauerauftrag.
Die Dauerspender kommen
13 aus der Pfarrei Oberpiebing/Salching
 2 aus der Pfarreiengemeinschaft Stallwang-Wetzelsberg-Loitzendorf
 6 aus dem übrigen Landkreis Straubing
21 aus dem Landkreis Dingolfing
27 aus dem übrigen Bayern
 5 aus außerhalb Bayerns
Die Dauerspender kommen aus Orten zwischen Berlin und Garmisch - Partenkirchen.

 

Joomla templates by Joomlashine