17 | 10 | 2017

5. FEUERWEHRAUSBILDUNG

Nachdem es jedes Jahr in der Trockenzeit zu verheerenden Buschbränden kam, die erhebliche finanzielle Schäden für die Bauern brachten, bildeten wir dieses Jahr in den verschiedenen Gemeinden Freiwillige zu Feuerwehrleuten aus. Es geht um ein schnelles Handeln, wenn ein Brandherd auftritt. Anscheinend hatte die Ausbildung guten Erfolg, denn laut der Berufsfeuerwehr der Provinz gab es dieses Jahr wesentlich weniger Flächenbrände.