Indiohilfe Ecuador
 
Mai 2019
  • Im Mai fanden folgende Schulungen statt: Mechaniker (16 Teilnehmer), Kochen und Haushalt (24), Bäckereikurs (12), Nähkurs (9)
  • Das Projekt Bimbalo ist kurz vor der Fertigstellung (Laden, Bäckerei, Futtermittelproduzierung
  • In der Landwirtschaft haben wir einen Frontlader für den Traktor angeschafft, einen Hühnerstall wurde für Freilandhühner gebaut, ausserdem haben wir die Aufforstung und Biotope für CO²-Ausgleich vorangetrieben.
  • Die sonstigen alltäglichen Arbeiten liefen wie gewohnt.
  • In der Sozialhilfe haben wir vor allem Behinderten und der kranken Laura geholfen.

Daueraufträge

77  Indiofreunde haben einen monatlichen Dauerauftrag. Sie geben uns dadurch eine  Planungssicherheit. Vergelt´s Gott für jeden Dauerauftrag.
Die Dauerspender kommen
13 aus der Pfarrei Oberpiebing/Salching
 2 aus der Pfarreiengemeinschaft Stallwang-Wetzelsberg-Loitzendorf
 6 aus dem übrigen Landkreis Straubing
21 aus dem Landkreis Dingolfing
30 aus dem übrigen Bayern
 5 aus außerhalb Bayerns
Die Dauerspender kommen aus Orten zwischen Berlin und Garmisch - Partenkirchen.
 
Seit 1981 wurden 56151 Briefe (Stand: 17.02.2019) an die Indiofreunde verschickt (Jahresbericht und Dankschreiben). Das Porto wird nicht von Spendengeldern bezahlt, sondern von Sigrid Müller und Werner Gallmeier.

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung