Indiohilfe Ecuador
 

April 2018

Im April wurden fogende Kurse angeboten:

Friseurkurs, Milchverarbeitung, Koch- und verschiedene Handwerkskurse, Stoffmalkurs.

In der Landwirtschaft haben wir 200 Plastikpfosten für  die Einzäunung der Weiden gekauft, weil die Holzpfosten alle verfault waren.

Mit der Universität wurde ein Ausbildungsvertrag abgeschloossen, damit die Studenten in allen Bereichen ihr Praktikum  machen können.

 

 

Daueraufträge

75 Indiofreunde haben einen monatlichen Dauerauftrag. Sie geben uns dadurch eine  Planungssicherheit. Vergelt´s Gott für jeden Dauerauftrag.
Die Dauerspender kommen
13 aus der Pfarrei Oberpiebing/Salching
 2 aus der Pfarreiengemeinschaft Stallwang-Wetzelsberg-Loitzendorf
 6 aus dem übrigen Landkreis Straubing
21 aus dem Landkreis Dingolfing
27 aus dem übrigen Bayern
 5 aus außerhalb Bayerns
Die Dauerspender kommen aus Orten zwischen Berlin und Garmisch - Partenkirchen.
 
Seit 1981 wurden 53.791 Briefe an die Indiofreunde verschickt (Jahresbericht und Dankschreiben). Das Porto wird nicht von Spendengeldern bezahlt, sondern von Sigrid Müller und Werner Gallmeier.

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung